Volleyball: 

Jugend trainiert für Olympia

Die RS Lachendorf nimmt auch in diesem Schuljahr wieder mit vier Teams am Volleyball-Wettbewerb teil: 

Mädchen WK II, Mädchen WK III, Jungen WK II und Jungen WK III.

Alle Mannschaften belegten im Kreisentscheid am 13.11.2002 den ersten Platz. Damit waren die beiden Teams der Wettkampfklasse III bereits für den Bezirksentscheid qualifiziert. 

Die Teams der Wettkampfklasse II mussten am 05.12.2002 zum Kreisgruppenentscheid in der Celler Hölty-Halle antreten, um sich ebenfalls für den Bezirksentscheid zu qualifizieren. Dies gelang mit zwei zweiten Plätzen:

Die Mädchen WK II mit Carina M., Annika G., Lisa H., Michelle H., Jessica E. und Sarah J. unterlagen nur dem Gymnasium Ödeme. (Krank waren Nikki N. und Miriam S.)

Die Jungen WK II mit David M., Christoph N., Manuel F., Christian F., Hagen W., Leon B., René D. und Alexander L. verloren nach einem hochklassigen Endspiel knapp in drei Sätzen gegen das Wilhelm-Raabe-Gymnasium aus Lüneburg.

Damit sind alle vier Teams für den Bezirksentscheid qualifiziert!