Volleyball: 

Jugend trainiert für Olympia

"Aus" im Bezirksentscheid

Am 11.02.2004 fuhren die Teams Mädchen WK II und Jungen WK II mit Frau Stascheit und Herrn Sievers nach Winsen/Luhe zum Bezirksentscheid.

Mädchen WK II

Kristina, Ann-Kathrin, Ann-Marie, Annika, Lisa, Kristin

Maike, Lena, Anne, Denise

Die Mädchen gingen dieses Mal mit Anna Herter (8d), (Annika Gabriel (10d), Ann-Marie Hudspeth (10a), Ann-Kathrin Ostwald (10b), Kristina Bähre (10b), Lena Suderburg (8a), Lisa Herter (10d) und Denise Prier (9c) an den Start und verloren das erste Spiel gegen Bederkesa, sodass sie nur noch im "kleinen Finale" um Platz 3 spielten, dass sie auch gewannen. 

Jungen WK II und III

Christian, Jannek, Christoph, Ralf, Sascha, Manuel

Viktor, Waldemar (beide WK III), Jan, David

Die Jungen spielten mit Christian Franke (10a), Christoph Nass (9d), David Mehlfeld (9d), Jan Wesemann (10a), Jannek Claassen (10a), Manuel Fechner (10a), Philipp Koschinsky (9a) und Ralf Schindel (10c).

Sie gewannen ihr erstes Spiel und erreichten so das Endspiel. Hier führten sie im entscheidenden dritten Satz bereits mit 6:2, um dann doch noch zu verlieren.