05.10.2005: Talentwettbewerb Fußball

Am Mittwoch, dem 05.10.05 fuhren zwei Teams der RSL nach Walsrode, um am Wettbewerb "Talente 2006" teilzunehmen.

Zusammen mit Frau Stascheit fuhren die zehn Jungen der Geburtsjahrgänge 93 bis 95 nach Walsrode, um ihre Geschicklichkeit in den Disziplinen „Kunstschütze“, „Ballzauber“, „Dribbelkünstler“, „Kurzpass“, „Kopfkönig“, „Flankengeber“ und „Elferkönig“ zu beweisen, auch ein Turnier „Vier-gegen-Vier“ gehörte dazu. 

Lachendorf I (Christopher K., Christopher B., Timon V., Tobias W., Emrah A.) belegte am Ende den neunten und Lachendorf II (Gerrit S., Sergej B., Fabian B., Alexander K., Edison S.) den elften Platz.

Erfolgreich schnitten die Schüler auch in den Einzeldisziplinen ab: Vier Schüler erhielten das Fußballabzeichen in Bronze, ein Junge erreichte das Abzeichen in Gold.