Planspiel Börse: Endplatzierungen

Das beste Gespür auf dem Aktienmarkt bewies die Gruppe „Bären” der BBSI. Aus dem fiktiven Startkapital von 50000 Euro erwirtschaftete die Gruppe ein Endkapital von 59.805,42 Euro. Landesweit belegten sie Platz fünf und werden auch am 3. Februar in der Autostadt Wolfsburg für ihre Leistung geehrt. 

Platz zwei belegen die „guzzles” der BBS IV mit einem Schluss-Stand von 58.566,23 Euro. 

Platz drei geht an die „Panzerknackers” der Realschule Lachendorf mit einem Kapitalendstand von 56.723,47 Euro.

Und "Die Centies" der 10d schafften es tatsächlich, den letzten Platz zu belegen!

Endplatzierungen

Platz

SK Ce

Spielgruppe

Klasse

3

Panzerknackers

10b

12

HateCrew

10a

20

Dax vs jason

10a

25

Die Aktienc(r)asher

10c

41

Teuro-Vernascher

10c

56

Aktie X

10c

68

Money-Honey

10b

81

Dagobert Ducks

10a

92

Million-Dollar Ladies

10c

105

DAX RiderS

10d

107

börsenNiexxen

10a

123

Die LUCK-AFFEN

10b

125

5 Engel für Aktien

10d

138

Börsenfander

10d

158

Roter Stern Hohne 05

10c

167

Die Centies

10d