Inzwischen ist ein Text von Anika eingegangen. Auf die Fotos vom 13.10.2006 müsst ihr euch bis zu Jahrbuch gedulden. Seid gespannt!
13.10.2006: Neue Bänke für den Schulhof

Am Freitag den 13.10.06 wurden endlich die neuen Bänke auf dem Schulhof der Realschule Lachendorf einbetoniert.

Das Holz für die acht Bänke, dass die Tischlerei Korte gespendet hatte, war von Herrn Bartels bearbeitet und angestrichen sowie mit den Eisenkonstruktionen, die der Landmaschinen Metallbau H. W. Seiler anfertigt hatte, zusammengeschraubt.

Um 14 Uhr ging es dann auch schon los: Tore, Hubertus, Marcel, René, Malte (alle 10a), Jogi, Daniel (beide 9b) und Heiner (5a) unterstützen mit Begeisterung Frau und Herrn Westermann, Frau und Herrn Bartels sowie Frau Kahn bei dem Einbau der Bänke. Am liebsten hätten die Jungs natürlich ganz allein Hand angelegt.

Zuerst musste die Fläche, in die die Bänke eingebaut werden sollten, ausgemessen und die Pflastersteine beiseite genommen werden. Danach hoben sie das Loch für das Fundament aus und füllten den Beton hinein und durch die 70 Kilo „Muskelmasse“ von Daniel wurden die Bänke in die Betonmasse gerammt. Damit war die meiste Arbeit getan, Tore und Marcel glätteten zum Schluss die Betonoberflächen und der Rest begann mit dem Aufräumen.
Für Kaffee und Kekse, sowie gute Laune sorgten Frau Westermann, Frau Kahn, Nicole  und Anika (beide 10b).
Es hatten alle viel Spaß an der Arbeit und das Ergebnis kann sich auch sehen lassen. Somit gingen dann auch wir, zwar etwas verspätet, aber zufrieden in die Ferien.  

Anika (10b)