09.10.2006: Scrabble-Schulmeisterschaften

Auf wenig "Gegenliebe" stießen die ersten Scrabble-Schulmeisterschaften der RSL, wahrscheinlich ist die Schulleiterin die einzige Person "weit und breit", die gerne scrabbelt.

Am Montag, 09.10.2006, fand dann das Endspiel zwischen Christopher (10b) und Christian (10a) statt. Zumindest die beiden Jungen schienen ihren Spaß gehabt zu haben, das wird das Foto zeigen, das im Jahrbuch zu sehen sein wird.

Es gewann übrigens Christian knapp mit 306 (Durchschnittspunktzahl je Zug: 17) zu 299 (15,68) Punkten!