Schulstelle an der Realschule Lachendorf

gekürzter Auszug aus den Stellenausschreibungen:

Wir erwarten keine Wunderdinge, aber Sie sollten

-

Freude und Spaß an Ihrem Beruf haben,

- das Erlernen der französischen Sprache für unsere Schülerinnen und Schüler weiterhin attraktiv erhalten können, 

-

den Frankreichaustausch mit unserer Partnerschule in Bricquebec maßgeblich unterstützen, folglich über wirklich gute Französischkenntnisse verfügen,

-

sich im FBL (Freundschaftskreis Lachendorf Bricquebec) engagieren, da unsere Schule mit dem FBL zusammenarbeitet,

-

Interesse haben, an einem Konzept "Religion - Werte und Normen" mitzuarbeiten, 

-

schülergerecht und gleichzeitig leistungsorientiert unterrichten,

-

mit den Kollegen und Kolleginnen zusammenarbeiten,
Wir würden uns freuen, wenn Sie unser Schulleben aktiv mitgestalten, Ideen einbringen und mithelfen sie umzusetzen!

Wir leisten auch keine Wunderdinge, aber es gibt drei wirklich gute Gründe, sich bei uns zu bewerben:

1. Schüler/innen: Unsere rund 435 Schülerinnen und Schüler sind motiviert und begeisterungsfähig! Es liegt in unserer Hand, etwas daraus zu machen!
2. Kollegium: Viele junge und jung gebliebene Kollegen und Kolleginnen, die etwas bewegen möchten, können Sie beim Einstieg in Ihre Lehrertätigkeit begleiten.
3. Gesamtbild:

"Die RSL ist eine der schönsten Schulen im Landkreis Celle!", das behauptet nicht nur die Schulleiterin!

Diese Aussage beinhaltet natürlich das Gebäude als solches, aber insbesondere auch die gesamte Lernumgebung in Bezug auf Schülerinnen, Schüler, Lehrkräfte, Ausstattung und vorhandene Möglichkeiten, etwas "auf die Beine zu stellen". Folgen Sie dazu einfach einmal dem Link Schulprofil!