17.09.2008: Klaus-Peter Wolf

Zu Gast in der RSL war wieder einmal der freie Schriftsteller und Drehbuchautor Klaus-Peter Wolf ("Dosenbier und Frikadellen", "Die Wunderzwillinge und das große Ding", "Wie man mit einem Popstar lebt ohne verrückt zu werden" ....) 

Er las den Schülerinnen und Schülern der Klassen 6a und 6b vor, die, zusammen mit ihren Klassenlehrkräften, die Enge des Klassenraumes dem Forum vorgezogen hatten.