13.08.2010: Buslotsen am Steinhuder Meer

Um sich besser kennen zu lernen, machten die rund 50 der Buslotsen der drei Lachendorfer weiterführenden Schulen zusammen mit den Buslotsenlehrkräften eine Fahrt zum Steinhuder Meer.

Nach den obligatorischen Kennenlernspielen wurde die eigentliche Aufgabe des Tages gestellt: In Gruppen musste ein Floß aus leeren Plastikfässern, Holzlatten, Bambusstöcken und Stricken hergestellt werden. Damit das gelingen konnte, gab es zuerst eine Einführung in "Knotenkunde" und Sicherheitsbestimmungen, dann ging der Floßbau los.

Zum Abschluss fand eine Fahrt mit den Flößen auf dem Steinhuder Meer statt