Schuljahr 2012/13:  Aug - Sept - Okt - Nov - Dez - Jan - Feb - März - April - Mai - Juni - Juli

News im Oktober 2012

  

31.10.2012:

Kreativklasse 5c / Lachendorf

Die Kreativklasse 5c der Oberschule Lachendorf stellt ihre ersten Projekte vor:

Das Schlosstheater Celle schreibt jedes Jahr einen Plakatwettbewerb für das Weihnachtsmärchen aus, an dem Schüler bis 12 Jahre teilnehmen können. 

  

In diesem Jahr wird „Das kleine Schlossgespenst“ gespielt. Die 5c hat im Kunstunterricht farbenfrohe Plakate zum Thema entworfen, hier einige Beispiele.

 

   
Passend zur Jahreszeit gestalteten die Schüler der 5c leuchtende Herbstfrüchte, nur aus Zeitungspapier, Kleister und Farbe: 

22.10.-02.11.: Herbstferien

19.10.2012:

Die Schülerinnen und Schüler verabschiedeten Herrn Girschick!

18.10.2012:

SAT I in der Escheder Mensa

17.10.2012:

Verabschiedung des langjährigen Schulassistenten Dieter Girschick durch die Lehrkräfte

17.10.2012:

Klasse 8aRL im Schlosstheater: Leonce & Lena

16.10.2012:

Sitzung des Schulvorstands

16.10.2012:

Interessierte Schülerinnen und Schüler besuchten die Firma Baker Huges: Bei der Besichtigung lernten die Jugendlichen die Herstellung von Maschinen und Geräten zur Ölförderung kennen und konnten sich über folgende Berufe informieren: Industriekauffrau/mann, Mechatroniker/in, Elektroniker/in, Industriemechaniker/in, Zerspannungsmechaniker/in

15.10.2012:

Die Lehramtsanwärterin im Südfeld 6 bestand die Staatsexamensprüfung

10.10.2012:

Verpflichtung der Schulbuslotsen im ODH

10.10.2012:

Klasse 9cRL besuchte den Hochseilgarten Tree Track" in Bad Bevensen.

09.10.2012:

Klasse 9bRL besuchte den Hochseilgarten Tree Track" in Bad Bevensen.

08./09.10.12:

Bewerbungstraining für die zehnten Klassen im Südfeld 6

08.10.2012:

Erste Gesamtkonferenz

08.10.2012:

Theateraufführung des Stückes "Rausgemobbt" im Forum im Südfeld 6 in Zusammenarbeit von Jugendpflege Lachendorf, Oberschule Lachendorf und Immanuel-Kant-Gymnasium :

04.10.2012:

Rückkehr der Austauschschülerinnen und Austauschschüler aus Bricquebec:

48 Schülerinnen und Schüler aus der Oberschule in Bricquebec

Ein paar starke Zahlen: 

50. Geburtstag des Elysee Vertrags, 

49. Austausch zwischen der Realschule/Oberschule Lachendorf und dem Collège Bricquebec, 

48 teilnehmenden Schülerinnen und Schüler… 

„Am liebsten würde ich sofort wieder hinfahren!“ (Jaqueline 9b)

Vom 24. September bis zum 4. Oktober hat der 49. Austausch zwischen dem Collège Marcel Grillard in Bricquebec und der Realschule/Oberschule Lachendorf stattgefunden. 

Die Schülerinnen und Schüler haben mit ihren Begleitlehrkräften Pascal Tollemer und Erika Backhaus (Beide haben auch schon als Schüler am Austausch teilgenommen!) und Yvonne Wesemann zwei erlebnisreiche Wochen in der Normandie verbracht. Marie-Claire Lecoffre, die Deutschlehrerin aus Bricquebec (Wie könnte es anders sein, sie hat natürlich auch als Schülerin am Austausch teilgenommen!), hatte, wie jedes Mal, alles perfekt vor Ort organisiert. 

Wie die Tradition es will, waren alle in Familien untergebracht und konnten in das Alltags- und Schulleben eintauchen. Verschiedene Ausflüge und Veranstaltungen rundeten den Aufenthalt ab. Unter anderem im Programm waren dieses Jahr die gemeinsame Wattwanderung zum Mont-Saint-Michel, die Sportbegegnung, der Kochnachmittag, die Besichtigung einer Ziegenfarm und der traditionelle, sehr beliebte Discoabend. 

Im April 2012 findet der Gegenbesuch der französischen Schüler in die Samtgemeinde Lachendorf statt. Die Schüler können es schon kaum erwarten, ihre Freunde wiederzusehen.

04.10.2012:

Ausflug ins Techlab in Hannover

Am 04.10.2012 fuhren wir mit einigen Mädchen aus den neunten Klassen des Realschulzweiges in Lachendorf und mit einigen Mädchen aus der Oberschule Winsen (Außenstelle Wietze) und der Oberschule 2 in Celle ins Techlab nach Hannover. 

Um 08.45 Uhr ging es am Celler Busbahnhof los. Während der Fahrt sollten wir uns in eine Liste eintragen, welche Versuche in welchen Bereichen (CD-Player, Handy, Fahrrad,…) wir durchführen wollten. 

Gegen 10.00 Uhr kamen wir in Hannover an. Im Techlab hieß uns Frau Liedt willkommen. Dann stellten sich Studenten vor, die uns in den verschiedenen Bereichen betreuten. Den Rest des Vormittags führten wir in den Bereichen, in denen wir zugeordnet worden waren, Versuche durch. Mittags gingen wir zum Mittagessen in die Mensa. Anschließend führten wir eine weitere Stunde Versuche durch. 

Wir trafen uns alle wieder in der Großgruppe und konnten ein Feedback zum Verlauf des Tages geben. 

Zum Schluss bekam jeder ein Zertifikat. Um 15.00 Uhr fuhren wir nach Celle zurück, gegen 16.00 Uhr kamen wir in Celle an. Es war, trotz des ständigen Regens, ein spannender Tag. Wir Lachendorfer wurden begleitet von Frau Knoop. 

Lisa (9c)

03.10.2012: Schülerinnen und Schüler der Klasse 10aHL organisierten die Cafeteria während der Modellbaubörse in Lachendorf. Der Erlös floss in das Äthiopienprojekt.

01.10.2012:

Sitzung des Schulelterrates

Das war auch im Oktober 2012:

Klasse 8 (Südfeld 2) besichtigte die Papierfabrik.

Klasse 8 (Südfeld 2) im BIZ