Schuljahr 2013/14:  Aug - Sept - Okt - Nov - Dez - Jan - Feb - März - April - Mai - Juni - Juli

News im Oktober 2014

  

31.10.2013

Reformationsgottesdienste der Klassen 8 - 10 in der Arche Noah in Lachendorf:

Pastor Schuhmacher leitete den Gottesdienst, das Thema lautete: Toleranz

Es war egal, welcher Glaubensrichtung man angehört, jeder war herzlich willkommen.

Um 8:00 Uhr gingen wir mit unserer Klassenlehrkraft zur Arche, dort setzten wir uns klassenweise in die Kirche. Es wurde gebetet und gesungen, zum Beispiel die Lieder „Aufstehen, aufeinander zugehen“ oder „Fällt ein Tropfen“.
Der Pastor spielte uns ein Video zum Thema Rechtsextremismus vor, das von Schülern für Schüler gemacht worden war: "Woran erkennt man eigentlich einen Neonazi?" und "Bedeuten Springerstiefel immer gleich das Schlimmste?"

Reformationsgottesdienste der Klassen 5 - 7 in Beedenbostel:

Die Schülerinnen und Schüler der fünften bis siebten Klassen wanderten zu Fuß nach Beedenbostel in die Kirche.

„Der Reformationstag“… Was ist das?

Überliefert ist, dass Martin Luther am 31. Oktober 1517, einen Tag vor Allerheiligen, an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg seine 95 Thesen anschlug, nachdem er diese zuvor in Briefform an die Bischöfe geschickt hatte, diese aber darauf nicht reagiert hatten.

Seine Thesen richteten sich z.B. gegen den zu dieser Zeit üblichen „Ablasshandel“:
10 - 13: Eine Strafe darf nicht für die Zeit nach dem Tod ausgesprochen werden.
30 - 32: Niemand kann Vergebung mit Sicherheit erreichen. 
Luther leitete maßgeblich die Reformation in der Kirche ein. 

(WPK Deutsch 9)

31.10.2013

Am 31.10.2013 wurde die komm. Schulleiterin offiziell zur Schulleiterin ernannt! :-)))

Sie führt nun die Amtsbezeichnung Oberschuldirektorin (OBSD'). 

28./29.10. Sozialtraining Klasse 6.2
28.09.2013 Dienstbesprechung 

25.10.2013

Treffen der Lachendorfer Energiemanager mit Frau Janisch (Projektleiterin des Energiesparprojekts vom Landkreis Celle) und Frau Dr. Kloß (Abfallberaterin beim Zweckverband Abfallwirtschaft Celle):

Die beiden Damen verteilten zwei Broschüren, griffen Themen aus den Broschüren auf, um darüber mit den Energiemanagern zu diskutieren.

Infos zu den Broschüren:
Landkreis Celle, Stadt Celle und Zweckverband Abfallwirtschaft Celle haben in Zusammenarbeit mit dem Agenda 21–Büro in Hannover zwei Broschüren zum Thema Klimaschutz herausgegeben. Die erste Broschüre „Für ein besseres Klima“ beschäftigt sich mit dem Thema Energieeinsparung. Die zweite Broschüre „KonsumMensch“ beschäftigt sich mit unserem Konsumverhalten.

23.10.2013

Knetkunst Klasse 6.3:

Die Klasse 6.3 besuchte zum zweiten Mal das Kunstmuseum Celle. Diesmal ging es um das Thema Knetkunst. Aus selbstgemachter Knete, die mit Speisefarbe gefärbt wurde, konnten die Schülerinnen und Schüler zum Thema „Eigene Welten“ ihrer Fantasie freien Lauf lassen.

Hier das Rezept für die Knete:
400 g Mehl, 

200 g Salz, 

11 g Weinsteinsäure (aus der Apotheke), 

0,5 l kochendes Wasser, 

2 Esslöffel Öl, 

Lebensmittelfarbe 

Diese Zutaten gut mischen und mit Knethaken zu einem gummiartigen Teig verarbeiten. Diese Knete kann man luftdicht verpackt im Kühlschrank aufheben. 

23.10. - 25.10. Fahrt der Schulsanitäter und Schulsanitäterinnen 

16.10.2013

Preisverleihung

 

Die Schülerinnen bekamen am 16.10.2013 in Hannover eine Riesen-Urkunde und einen Scheck über 200 € überreicht. 

 

Zum Wettbewerb siehe auch: 31.08.2013

  

04.10. - 18.10.: H E R B S T F E R I E N
Im Büro im Südfeld 6 werden Sie / werdet ihr zu folgenden Zeiten einen Ansprechpartner, nämlich die komm. Schulleiterin, finden:
Dienstag,  08.10.2013, 15.00 - 18.00 Uhr
Freitag,  11.10.2013, 10.00 - 12.00 Uhr
Montag,  14.10.2013, 10.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag,  17.10.2013, 10.00 - 12.00 Uhr